Select-Handbrause von Hansgrohe.

Um die Webseite hansgrohe.de sowie die Abbildungen der Amaturen für Bad und Küche uneingeschränkt betrachten zu können, benötigen Sie den Flash Player von Adobe. Hier können Sie ihn herunterladen: http://get.adobe.com/flashplayer/

Erfindergeist

Von Tüftlern, Erfindern, Strahlforschern und technologischen Vordenkern

Zwischen 25 und 30 Prozent des Umsatzes generiert Hansgrohe mit Neuprodukten, die nicht älter als drei Jahre sind. Mit diesem hohen „Vitalitäts-Index“ ist der Schwarzwälder Badspezialist einer der Innovationsführer der Sanitärbranche. Hansgrohe bringt eine Fülle ausgereifter Neuheiten, Technologien, Design- und Gestaltungskonzepte zur Marktreife. Dank gründlicher Forschung, gelebter Kundennähe, guter Ideen und kreativer Köpfe.

Kundenbedürfnisse und -zufriedenheit stehen an erster Stelle

Hansgrohe entwickelt „vom Menschen zum Produkt“ hin – nicht umgekehrt. Die Schwarzwälder Badprofis setzen sich ständig damit auseinander, was Kunden wollen und brauchen. Mit großer Expertise und umfangreichem Marktverständnis fertigt das Unternehmen seit über 115 Jahren zeitlose, zukunftssichere und verlässliche Produkte. Aktuell verfügt es über knapp 17.500 lebende Schutzrechte.

Jan Heisterhagen, Preisverleihung

„Das geht auch in schön!“ Jan Heisterhagen, Leiter des Hansgrohe Produktmanagements, erzählt im Interview, wie man Designkonzepte für die Zukunft entwickelt – und warum das „Generationenbad“ ruhig attraktiv sein darf.

Ein Besuch in Hansgrohes „Allerheiligstem“ zeigt, warum Strahlforschung Grundlagenforschung ist. Spannend, welcher Aufwand in Schiltach betrieben wird, damit die Produkte unverwechselbar und sparsam sind.

Markus Wöhrle, erster Ingenieur des Hansgrohe Strahllabors in Action.

In der Versuchsküche der Hansgrohe Entwicklungsabteilung wird zwar nur mit Wasser gekocht. Doch was es bedeutet, tagein, tagaus nach dem perfekten Strahl zu streben, verrät der Chef des Strahlforschungslabors.

Hansgrohe verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, ohne Ihre Einstellungen zu ändern, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

   

OK