Federico Gianotto, Geschäftsführer Hansgrohe Italien, mit den Radrennfahrern Lukas Pöstlberger und Cesare Benedetti vom Team BORA-hansgrohe

29.05.2017

Außergewöhnliche Auszeichnung für die Sieger der ersten Etappe des Giro d’Italia

Historischer Erfolg beim Giro d’Italia: Titelsponsor hansgrohe überreicht Lukas Pöstlberger und Cesare Benedetti Handbrausen in Sonderlackierungen

Zu ihrem Erfolg bei der ersten Etappe des diesjährigen 100. Giro d’Italia gratulierte der Schwarzwälder Armaturen- und Brausenspezialist und Titelsponsor hansgrohe den Radrennfahrern Lukas Pöstlberger und Cesare Benedetti vom Team BORA – hansgrohe mit zwei hansgrohe Handbrausen in rosa und blauer Sonderlackierung. Die besonderen hansgrohe Raindance Select Handbrausen überreichte Federico Gianotto, Geschäftsführer Hansgrohe Italien, vor dem Start der letzten Etappe des Giro d’Italia am 28. Mai in Monza.

BORA – hansgrohe sicherte sich alle Wertungen der ersten Etappe
Beim Auftakt der Italienrundfahrt am 5. Mai hatte sich Lukas Pöstlberger nicht nur das rote Trikot der Punktewertung und das weiße Trikot des besten Nachwuchsfahrers gesichert, sondern entschied auch die gesamte Etappe für sich. Die rosa lackierte Handbrause spiegelt die Farbe des Trikots des Führenden der Gesamtklassifikation wider. „Duschen beruhigt und entspannt mich. Dann weiß ich, die Arbeit ist geschafft. Die Handbrause von hansgrohe zum Abschluss des Giro ist eine schöne Erinnerung an das, was ich hier erreicht habe“, sagte Lukas Pöstlberger. In der Bergwertung der ersten Etappe siegte mit Cesare Benedetti ein Fahrer von BORA – hansgrohe. Passend zum blauen Trikot wurde er mit einer blauen Variante der Handbrause ausgezeichnet. „Die Auszeichnung von hansgrohe bekommt einen Ehrenplatz. Es ist toll beim 100. Giro ein Trikot zu tragen und ich freue mich, dass unser neuer Sponsor das mit einer besonderen Auszeichnung würdigt“, bedankte sich Cesare Benedetti bei Federico Gianotto.

 

Hansgrohe verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, ohne Ihre Einstellungen zu ändern, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

   

OK
<% } //bolIsPublishMode %>