iF DESIGN AWARDS 2016 für Axor und Hansgrohe Produkte

Copyright: Serge Guerand for Hansgrohe SE / iF

03.02.2016

Axor und Hansgrohe Produkte mit 8 iF DESIGN AWARDS prämiert

Preisregen für den Bad- und Küchenspezialisten aus dem Schwarzwald

Höchste Auszeichnung für herausragende Designleistungen: insgesamt 8 Produkte der Hansgrohe SE wurden jetzt mit dem „iF Award 2016“ prämiert. Der Armaturen- und Brausenhersteller aus dem Schwarzwald belegt aktuell Platz 11 und ist damit das führende Unternehmen der Sanitärbranche im iF Ranking. Unter rund 2.000 gelisteten Firmen lässt die Hansgrohe SE damit auch namhafte Unternehmen wie Daimler, Volkswagen oder Adidas hinter sich.

Insgesamt erhielten die beiden Marken der Hansgrohe SE 8 Auszeichnungen vom International Forum Design (iF). Axor zählt mit dem neuen „All-in-One“ Bedienelement für die Dusche, Axor One, den Axor ShowerSelect Thermostaten und der Axor Citterio Select Küchenarmatur zu den Preisträgern. Die Premiummarke Hansgrohe konnte die Jury mit dem Talis E Waschtischmischer, den Croma Select Kopfbrausen, der Crometta S 240 Showerpipe, der Crometta E 240 Kopfbrause und der Crometta Handbrause überzeugen. Das Unternehmen präsentiert eine Auswahl der Gewinnerprodukte auf seinem Stand während der SHK Essen vom 9. bis 12. März, 2016.

 

Hansgrohe verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, ohne Ihre Einstellungen zu ändern, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

   

OK
<% } //bolIsPublishMode %>