03.08.2015

Zwischen Trainingsplatz und Kinderzimmer

Junge Mutter und Speerwurfweltmeisterin Christina Obergföll bereitet sich intensiv auf die Weltmeisterschaft vor – Ihr Sponsor Hansgrohe sorgt für Entspannung und Spaß beim Kinderbaden

Noch rund drei Wochen bis zur Weltmeisterschaft in Peking: Christina Obergföll, junge Mutter und Speerwurfweltmeisterin bereitet sich intensiv auf den Höhepunkt der Leichtathletik-Saison 2015 vor. Auf ihrem Weg im August nach Peking, unterstützt sie ihr Sponsor Hansgrohe. Dabei darf ihr einjähriger Sohn Marlon natürlich nicht zu kurz kommen. Um Familie und Beruf unter einen Hut zu bekommen, müssen Trainings- und Tagesabläufe an die persönliche Situation angepasst werden. Für ihr privates Glück nimmt sie sich regelmäßig Zeit für ihre Familie und geht zur Entspannung dabei gerne mal ins Wasser. Ob beim Schwimmen im nächsten Badesee oder beim Planschen im heimischen Garten: Sohn Marlon spielt dabei die Hauptrolle und freut sich über die Zeit mit Mama und Papa. „Wie ich hat unser Sprössling eine ganz besondere Beziehung zu Wasser und findet Baden ganz toll. Für mich ist die wohltuende Dusche nach einem intensiven Training wichtig. Während Hansgrohe bei mir im Bad für Regeneration und Erfrischung sorgt, bringt die Kinderbrause Joco Spaß für meinen Sohn. Die bunten Farben faszinieren ihn besonders und er kann gar nicht aufhören, mit dem kleinen Gesellen zu spielen und mit dem Wasser zu spritzen.“

Hansgrohe verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, ohne Ihre Einstellungen zu ändern, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

   

OK
<% } //bolIsPublishMode %>